Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

11. März 2017 um 14:16

Unsere beiden Schulsiegerinnen Hannah Schätz (7b) und Jasmin Nitschker (7a) traten am 6. März zum Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs in der Stadtbücherei Weißenburg gegen elf weitere Realschülerinnen und Realschüler aus der Region an. Hannah las aus „Unter dem Himmel Australiens“ von Corina Bomann und Jasmin aus „Ostwind – Zusammen sind wir frei“ von Carola Wimmer. Aus allen Teilnehmern wurden von der Jury, bestehend aus sechs Büchereimitarbeitern, zwei ausgewählt, die im April zum Bezirksentscheid in Nürnberg antreten dürfen. Der dortige Sieger wird zum Lesemeister der mittelfränkischen Realschulen gekürt. Nach einem spannenden Stechen zwischen Hannah und Jasmin gingen schließlich Hannah Schätz und ein Mädchen aus Treuchtlingen als Sieger aus dem Wettbewerb hervor.

Wir gratulieren herzlich und drücken für das Finale die Daumen!

                                                                                                         Fr. Bach