Mädchenrealschule Abenberg lud zum Tag der offenen Tür ein

4. Dezember 2017 um 9:52

ABENBERG – Zahlreiche Gäste besuchten die Mädchenrealschule Marienburg Abenberg der Diözese Eichstätt am Tag der offenen Tür, der jährlich am Samstag des ersten Adventswochenendes stattfindet.

Auch in diesem Jahr fanden sich neben vielen ehemaligen Schülerinnen eine große Zahl an neugierigen und interessierten Viertklässlerinnen mit ihren Eltern in Abenberg ein. Dort konnten sie in das Leben an der Mädchenrealschule hineinschnuppern. Schon beim Betreten des festlich geschmückten Schulhauses wurde man direkt von der überall gegenwärtigen Adventsstimmung ergriffen.

Den ganzen Bericht finden Sie hier …