Praktikumswoche der neunten Klassen

10. Oktober 2018 um 20:47

Am Montag, den 17.09.2018, begann für die Klassen 9 a und 9 b ein einwöchiges Betriebspraktikum. In dieser Woche besuchten die Schülerinnen verschiedene Betriebe. Dort schnupperten sie beispielsweise in die Berufe der Steuerfachangestellten, der Logopädin, der Pferdewirtin oder der Werkzeugmechanikerin hinein, damit sie die verschiedenen Tätigkeiten kennenlernten und sich somit leichter entscheiden können, welchen Beruf sie erlernen möchten.

Die Mädchen durften verschiedene Aufgaben ausprobieren, wie das Bedienen, das Zeichnen von Grundrissen und das Verbuchen von Rechnungen, aber die Schülerinnen mussten auch beim Aufräumen assistieren. Eine Neuntklässlerin durfte in ihrem Praktikum sogar selbst einen Ring herstellen, der ihr als Erinnerung dient.

Täglich verbrachten die Schülerinnen ca. sieben Stunden in den Betrieben und hatten etwa 30 Minuten bis eine Stunde Pause.

Manche Arbeitgeber überreichten den Praktikantinnen am Ende der interessanten und lehrreichen Woche ein Geschenk.

Im Fach Wirtschaft und Recht verfasste jede Schülerin einen Bericht über das Praktikum.

Insgesamt war es eine ereignisreiche und prägende Woche.

Klasse 9b