Emelie voll abgehoben – Musical an der MRS

4. Mai 2018 um 16:55

Kartenpreis: 5 €

Großes Schulfest der Mädchenrealschule Marienburg Abenberg begeistert Jung und Alt

16. Mai 2018 um 10:02

Am Mittwoch, den 09. Mai 2018, veranstaltete die Mädchenrealschule Abenberg ihr diesjähriges Schulfest. Dank der beständig sommerlichen Temperaturen war der Innenhof der Schule von Beginn an gut gefüllt. Zur Begrüßung sangen die Schülerinnen der 7. Klasse den Song „Without you“ vom kürzlich verstorbenen Künstler Avicii und eröffneten so das Fest. Nach der offiziellen Begrüßung und Eröffnung der Feierlichkeit durch die Schulleiterin Frau Hengster, die alle Gäste herzlich willkommen hieß, trafen sich die Besucher zu Kaffee und selbst gebackenen Kuchen im sonnigen Innenhof der Schule.

Den ganzen Bericht finden Sie hier … 

Impressionen aus dem Kunstunterricht

18. April 2018 um 10:13

Gestaltung von Schrifttypen

     

Ballettbesuch „Der Nussknacker“ der 9. Klasse

18. April 2018 um 10:07

Am 27.03.2018 besuchten 27 Schülerinnen und die Lehrkräfte Frau Weidler und Frau Henkelmann das Staatstheater in Nürnberg. Doch bevor wir uns das Ballett „Der Nussknacker“ von Peter I. Tschaikowsky ansahen, gingen 20 Mädchen ins Burgerrestaurant „Hans im Glück“, um sich die Vorstellung nicht mit leerem Magen ansehen zu müssen.

Den ganzen Bericht finden Sie hier …

Vorösterlicher Gottesdienst

29. März 2018 um 12:00

Sind wir bereit? – Berufen zum Jünger sein

Das Motto des diesjährigen vorösterlichen Gottesdienstes am 23.03.2018 lautete: „Berufen zum Jünger sein“

Zentrale Stelle war die Berufung der vier ersten Jünger am See Genezareth. Sie ließen auf der Stelle alles liegen und folgten Jesus nach, so begeistert waren sie von ihm. Würden wir das auch machen? Sind wir auch so von Jesus begeistert? Haben wir Sehnsucht nach ihm? Oder überdeckt der Alltag unseren Glauben vollkommen?

Gerade das kommende Osterfest soll Aufbruch in unserem oder zu einem lebendigeren Glauben sein!

Der Gottesdienst fand um 10:50 Uhr statt. Wie gewohnt waren diesmal die Konfessionen getrennt. Die Evangelischen feierten in der Kirche im Seniorenzentrum, die Katholischen in der Stilla-Kirche.

Pfarrer Brand zelebrierte den katholischen Gottesdienst.