Jahresthema Wald – Winterquartier für Igel

Das gesamt Jahr über bekommen die Schülerinnen der 6. Klasse diverse Aufgaben zum Thema Wald, um das Ökosystem aus verschiedenen Blickwinkeln und unterschiedlichen Jahreszeiten genauer untersuchen zu können. Bereits die zweite Aufgabe war es, aus im Wald gesammelten Materialien ein Winterquartier für Igel im Schulhof zu errichten. Aus Stämmen, Ästen, Reißig und Laub entstand so…

Weiterlesen

Franziskusgottesdienst

Diese Jahr durften wir zwar nur in zwei Gruppen, dafür aber endlich wieder in Präsenz unseren Franziskusgottesdienst in der Turnhalle feiern. Unsere neuen 5. Klässlerinnen und Lehrkräfte bekamen in diesem Rahmen auch von unseren Pfarrern die Tau-Zeichen überreicht.

Weiterlesen

Besuch der Polizei

Am 20.09.2021 besuchte uns die Polizei an der Mädchenrealschule in Abenberg. Sie erzählten uns viel über ihren Beruf und erklärten uns auch, wie eine Ausbildung bei der Polizei abläuft. Außerdem berichteten sie, wie vielfältig der Beruf als Polizist/in sein kann. Wir, die 10 Klasse, bedanken uns für den Besuch der Polizei. Paula Reisch

Weiterlesen

Wandertag der 5. und der 9. Klasse – unterwegs auf dem Jakobsweg

Gleich am 2. Schultag durften in diesem Schuljahr die Klassen auf Wandertag gehen. In der 5. Klasse war das Ziel schnell gefunden. Die evangelischen Schüler besuchten, zusammen mit ihrem Klassenlehrer Herrn Benkert, ihren noch unbekannten Religionslehrer in Dürrenmungenau, Pfarrer Tobias Brendel. Damit die jüngsten Schülerinnen nicht alleine unterwegs waren, bekamen sie „große“ Begleitung durch die 9.…

Weiterlesen

Abschlussgottesdienst der 10. Klasse

Am Dienstag, den 27. Juli 2021, haben wir, die 10. Klasse, in der Abenberger Stadtkirche zusammen mit unseren Familien den Abschlussgottesdienst gefeiert. Dieser stand unter dem Motto „Die Welt wartet“.  Passend zu diesem Motto wurde am Anfang das Lied „A Million Dreams“ von Pink gespielt. Anschließend durften drei Schülerinnen Gegenstände aus einem Korb ziehen und erzählen, welche Zukunftsträume und…

Weiterlesen

5. Klässlerinnen erneuern Kräuterschnecke

In den vergangenen beiden Jahren machte Corona das praktische Arbeiten in vielen Bereichen nur schwer möglich, sodass die Pflege der Kräuterschnecke auf dem Schulhof nicht möglich war. Gemeinsames Arbeiten in dem Steinwerk war entweder wegen des Distanzunterrichts oder wegen der Abstandsregeln nicht möglich. Auch das gemeinsame Ernten und die Verwendung der Kräuter ließ sich nicht…

Weiterlesen